Info@ropeseal.de

 

 

 

Willkommen bei "Rope Seal"!

 

Auf dieser Website geht es um Bondage.

Der aus dem Englischen stammende Begriff Bondage bedeutet unter anderem Unfreiheit oder Knechtschaft und bezeichnet innerhalb der BDSM-Szene Praktiken zur Fesselung oder Einschränkung der Bewegungsfreiheit.

 

Im Gegensatz zur weit verbreiteten Meinung, dass das Ziel einer Bondage überwiegend die sexuelle Stimulation ist, geht es uns in erster Linie um die ästhetischen Aspekte des Bondage bzw. um die künstlerische Seite.

Die auf dieser Homepage gezeigten Bondages sind grundsätzlich immer mit dem Einverständnis des passiven Parts, also des Gefesselten entstanden. Sie dienten nie der Erniedrigung oder Demütigung.

 

 

Aktuelles finden ihr auf der nächsten Seite. Bitte den "Weiter"-Button klicken.

 

Weiter